Wir über uns

Das Bodensee Ärzteorchester wurde 1986 gegründet. Aus einem Kammerorchester mit zunächst 17 Mitgliedern entwickelte sich im Laufe der Jahre ein Orchester, das bei voller Besetzung ca. 60 Musizierende umfasst. Sie kommen aus der Bodenseeregion bzw. aus dem süddeutschen Raum, und scheuen den oft weiten Weg zu den Proben und Aufführungen nicht. Seit Jahren gestaltet eine Kammermusikgruppe Matinéen in Überlingen (Nussdorf).

Als Nachfolger von Gerhard Breinlinger übernahm 1998 Hans Jörg Walter, Musiklehrer aus Markdorf, unser Orchester.

Das Bodensee Ärzteorchester unterstützt grundsätzlich mit allen Konzerten caritative oder ärztliche Hilfsprojekte in der ganzen Welt. Zu den Konzerten, die an verschiedenen Orten rund um den Bodensee stattfinden, wird kein Eintritt erhoben, sondern die Besucher werden um Spenden gebeten. Die Weiterleitung der Spende erfolgt so direkt wie möglich; einzelne Mitglieder des Orchesters haben bei solchen Hilfsprojekten auch als Ärzte persönlich mitgearbeitet.